Ausbildung. Made in Bietigheim-Bissingen.

Ihre Ausbildung: Industriekauffrau/-mann

Alles eine Frage der Organisation: Vom Einkauf der Materialien für unsere Geräte über Verkauf und Marketing bis zur Präsentation auf Messen gibt es bei uns jede Menge zu planen und steuern. Dabei ist es für Industriekaufleute wichtig, auch das große Ganze im Blick zu behalten: Welche Trends gibt es in der Branche? Wie entwickeln sich die Preise? Während Ihrer Ausbildung lernen Sie alle kaufmännischen Abläufe in unserem Betrieb kennen und können so später selbstständig Einzelprojekte abwickeln.

Von 0 auf 100 im ersten Jahr: Sägen, Feilen, Bohren – zum Start in Ihre Ausbildung bauen Sie in unserer Lehrwerkstatt selbstständig einen Mini-Jeep und erhalten so ein Grundverständnis für Mechanik – das hilft Ihnen später bei der Zusammenarbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus den technischen Abteilungen. Danach tauchen Sie ganz in die Welt der Industriekaufleute ein und unterstützen uns im Produkt-/Projektmanagement, Vertrieb, Versand, bei der Buchhaltung oder im Qualitätsmanagement. Aber auch die Planung des Elterntages, die Ausgabe der Weihnachtsgeschenke an alle Mitarbeiter oder die Organisation unserer Messeauftritte gehören mit dazu und sorgen für ein teamübergreifendes Miteinander.

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Das bedeutet, Sie sind abwechselnd an der Berufsschule und bei uns im Betrieb. Theorie und Praxis ergänzen sich dadurch perfekt, denn was Sie in der Schule lernen, können Sie bei uns durch die Mitarbeit im Tagesgeschäft und die Abwicklung eigener Projekte live ausprobieren.

Das sollten Sie mitbringen: Eine große Portion Neugier, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, gute Englischkenntnisse, eine gute mittlere Reife oder einen höheren Schulabschluss und Spaß an der Zusammenarbeit mit vielen netten Kolleginnen und Kollegen. Außerdem schätzen wir ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)

Ausbildungsstart: September 2017

Bewerbungsphase: ab September 2016

Interessiert? Dann schreiben Sie uns, warum Sie bei Dürr Dental einsteigen möchten und schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unsere Bewerberplattform. Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie eine Checkliste für Ihre Bewerbung und erfahren mehr über Ihren Einstieg bei Dürr Dental.